Laparoskopie-Pumpe

Die Laparoskopie-Pumpe ist eine Saug-Spülpumpe für die Minimal Invasive Chirurgie. Mittels einer CO2 Insufflation kann der Bauchraum aufgedehnt werden.

Das Pumpsystem ist bestens geeignet zum Einsatz im Abdomen, Thorax und Retroperitoneum. Der Spülvorgang des Pumpsystems kann außer zur klassischen Verwendung auch zum Absaugen von Rauchgasen, die beim Einsatz von Laser und HF-Geräten entstehen, dienen. Die Verwendung von Spezialkanülen (Punktion) erweitert ebenfalls das Einsatzfeld des Pumpsystems.

Eigenschaften

  • leichtes Einlegen des Schlauchsets
  • einfache und intuitive Bedienung
  • geräuschloser Betrieb
  • hohe Sicherheit
  • Saugung inklusive
  • inklusive reusable Schlauchsets