DiVAS Software Modul für die Schluckdiagnostik

mehr >

DiVAS Modul für die Bild- und Videodaten
mehr >

Videofluoroskopie mit DiVAS Software

Endoskopische und videofluoroskopische Verfahren zur Dysphagie-Diagnose komplementieren sich perfekt. Die DiVAS Software erhebt, bearbeitet, bewertet und speichert sowohl endoskopische Daten als auch die Videosignale des C-Bogens. So wird der gesamte Schluckvorgang mittels Röntgenstrahlen als Video aufgezeichnet. Die Auswertung verläuft über das Videofluoroskopie-Protokoll und wird neben den endoskopischen Daten von der DiVAS Software bearbeitet. Die Unterstützung beider Verfahren erleichtert die Befundung und Kontrolle erheblich.

Split Screen: zwei Aufnahmen parallel betrachten

Die Gegenüberstellung von zwei Aufnahmen gewährleistet eine optimale Auswertung und Verlaufskontrolle, besonders bei den sich ergänzenden diagnostischen Verfahren VFSS und FEES.