Endoskopvorwärmer

Der induktive Endoskopvorwärmer dient der Erwärmung von Endoskopoptiken auf Körpertemperatur unmittelbar vor der Anwendung. Dadurch wird das Beschlagen der Optiken vermieden. Die Erwärmungseinheit ist mit einem auswechselbaren Glaseinsatz ausgestattet.

Eigenschaften

  • schnelle, sterile Erwärmung, direkt und berührungslos
  • geeignet für alle gängigen Endoskope und Endoskopgrößen
  • geringer Energieverbrauch bei kurzen Heizzeiten
  • optimale Hygiene durch berührungs-
    loses Verfahren und autoklavierbare Einsätze aus Laborglas
  • einfach und sicher zu handhaben